Frau steht vor Felswand mit Helm

Arbeitslosenentschädigung

Sie sind auf Stellensuche und werden bald arbeitslos? Damit Sie Arbeitslosenentschädigung beantragen können, müssen Sie beim RAV angemeldet sein und die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllen.

Anmeldung beim RAV

Der erste Schritt ist die Anmeldung beim RAV. Machen Sie dies gleich heute!

Sind Sie beim zuständigen RAV bereits als stellensuchend (noch in der Kündigungsfrist) oder arbeitslos angemeldet? Ihr Anspruch auf Arbeitslosenentschädigung beginnt frühestens ab dem Zeitpunkt dieser Anmeldung.

Anmeldung beim RAV und Antrag auf Arbeitslosenentschädigung

Frist

Der monatliche Anspruch auf Arbeitslosenentschädigung muss innerhalb von drei Monaten bei der gewählten Arbeitslosenkasse geltend gemacht werden.

Beispiel: Sie haben sich zum Bezug von Arbeitslosenentschädigung per 1. März angemeldet. Damit Sie für den März Taggeldleistungen erhalten, müssen Sie sämtliche notwendigen Unterlagen bis spätestens am 30. Juni bei Ihrer Arbeitslosenkasse eingereicht haben.

1. Was muss erfüllt sein, damit Sie Anspruch auf Arbeitslosenentschädigung haben?

Um Arbeitslosenentschädigung beantragen zu können, müssen verschiedene Voraussetzungen erfüllt sein.

Was müssen Sie während der Arbeitslosigkeit tun, um Arbeitslosenentschädigung zu erhalten?

Sie sind beim RAV angemeldet und haben den Antrag auf Arbeitslosigkeit und alle weiteren Unterlagen eingereicht. Lesen Sie hier, was Sie nun monatlich tun müssen um Ihre Arbeitslosenentschädigung zu erhalten.

Wer hat keinen Anspruch auf Arbeitslosenentschädigung?

Selbständigerwerbende und Arbeitnehmende in arbeitgeberähnlicher Stellung haben keinen Anspruch auf Arbeitslosenentschädigung.

2. Wie berechnet sich die Höhe der Arbeitslosenentschädigung?

Die Höhe der Arbeitslosenentschädigung berechnet sich grundsätzlich aus dem erzielten Einkommen vor der Arbeitslosigkeit.

Was ist, wenn Sie während der Arbeitslosigkeit einen Zwischenverdienst haben?

Als Zwischenverdienst gilt jedes Einkommen aus unselbstständiger oder selbstständiger Erwerbstätigkeit, das Sie während Ihrer Arbeitslosigkeit erzielen und unter den durchschnittlichen monatlichen Arbeitslosenentschädigungen liegt.

3. Wie lange steht Ihnen Arbeitslosenentschädigung zu?

Wie viele Taggelder Sie maximal erhalten können, hängt von Ihrem Alter und der Dauer Ihrer Arbeitstätigkeit vor der Anmeldung beim RAV ab.

Ab welchem Tag der Arbeitslosigkeit erhalten Sie Arbeitslosenentschädigung?

Das erste Taggeld wird erst nach einer bestimmten Wartezeit (Selbstbehalt) ausbezahlt. Hier erfahren Sie, mit wie vielen Wartetagen Sie rechnen müssen.

Unter welchen Voraussetzungen können Taggelder gekürzt werden?

Wenn Sie Ihre Pflichten verletzen, kann dies Leistungskürzungen, bzw. Einstelltage zur Folge haben. Das heisst, dass Sie während einer festgelegten Zeit keine Taggelder erhalten.

Was passiert, wenn Sie keinen Anspruch mehr auf Arbeitslosenentschädigung haben?

Hier erfahren Sie, wann Ihre Leistungen ausgeschöpft sind und welche Möglichkeiten an Unterstützung Sie in Anspruch nehmen können.

4. Wie ist das Formular "Angaben der versicherten Person AvP" auszufüllen?

Sie finden hier die Erklärungen zum Ausfüllen des Formulars "Angaben der versicherten Person". Bitte beachten Sie, dass Sie das Formular auch online über den eService Job-Room einreichen können.

5. Was passiert, wenn Sie während der Arbeitslosigkeit arbeitsunfähig sind oder in den Militär-/Zivil-/Zivilschutzdienst müssen, Vaterschaftsurlaub oder Betreuungsurlaub beziehen?

Je nach Art der Arbeitsverhinderung fällt die Höhe der Entschädigung unterschiedlich aus, oder es besteht gar kein Anspruch auf Arbeitslosenentschädigung.

Häufig gestellte Fragen

Was ist eine Rahmenfrist für den Leistungsbezug (RFL)?
Was ist die Rahmenfrist für die Beitragszeit (RFB)?
Wann wird mir das Taggeld ausbezahlt?
Was bedeutet Einstelltage?
Ich möchte meine Stelle kündigen. Erhalte ich Einstelltage?
Der Arbeitgeber oder die Arbeitgeberin hat mir gekündigt. Erhalte ich Einstelltage?
Bin ich gegen Unfall versichert?
Ich habe in einem ausländischen Betrieb gearbeitet. Muss ich die nationale oder internationale Arbeitgeberbescheinigung (AGB) einreichen?
Wie und wo kann ich das Formular U1 beantragen?
Ich möchte die Arbeitslosenkasse wechseln. Wie muss ich vorgehen?
Ich habe einen Nebenverdienst. Muss ich diesen deklarieren?