Massnahmen im Kanton Luzern gegen die wachsende Arbeitslosigkeit

An einer Medienkonferenz informierte der Kanton Luzern am Donnerstag, 15. Oktober 2020, über die Umsetzung von Massnahmen, um die steigende Arbeitslosigkeit insbesondere bei den Jugendlichen zu stoppen oder zumindest einzudämmen. Neben Regierungsrat Guido Graf stellten Martin Bucherer, Leiter WAS wira Luzern, und Karin Lewis, Bereichsleiterin Arbeitsmarkt WAS wira Luzern, der Öffentlichkeit interessante Projekte näher vor.

Hier gelangen Sie zur Medienmitteilung.