WAS Wirtschaft Arbeit Soziales ist das Luzerner Kompetenzzentrum für Wirtschaft, Arbeit und Sozialversiche­rungen. Dazu zählt auch WAS Ausgleichskasse Luzern. Sie sichert den Zugang zu den Grundleistungen
der sozialen Sicherheit – effizient, serviceorientiert und kundenfreundlich.
Hier sind jetzt Ihre Kompetenzen gefragt.

Mitarbeiterin / Mitarbeiter Stab und Projekte (100 %)

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Umsetzung und Koordination von Projekten in Fachthemen der Sozialversicherung
    sowie im erweiterten Umfeld der Ausgleichskasse.
  • Beratung und Unterstützung des Leiters Ausgleichskasse und der Geschäftsfeldleitung in organisatorischen, fachlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen.
  • Mitentwicklung von zukunftsorientierten Prozessen, Strukturen und deren Umsetzung.
  • Mitwirkung in Projekten oder Arbeitsgruppen mit Vertretung der Interessen des Geschäftsfeldes Ausgleichskasse.


Ihre Kompetenzen

  • Sie bringen einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss in Betriebswirtschaft oder Recht
    und evtl. bereits eine vertiefte Weiterbildung (Projektmanagement / Organisationsentwicklung /
    Public Management) mit.
  • In der operativen Leitung und Umsetzung von Projekten haben Sie bereits Erfahrung gesammelt.
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung und sind kooperativ.
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse der verschiedenen Office-Programme runden Ihr Profil ab.


Ihre Vorteile

  •  Interessante, anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit in einem spannenden Arbeitsumfeld.
  •  Motiviertes, zielorientiertes, junges Team, das offen für neue Ideen ist.
  •  Flexible Arbeitszeiten und zeitgemässe Anstellungsbedingungen.
  •  Vielfältige und interessante Entwicklungsperspektiven.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zusammengefasst in einer PDF-Datei per E-Mail an
personal@was-luzern.ch.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Anna von Flüe, Human Resources, Telefon 041 369 08 19.