WAS – Das sind die Vorteile.

Die Zusammenführung der Organisationen unter einem Markendach geht auf einen Beschluss des Luzerner Kantonsrats vom 10. September 2018 zurück. Sie dient drei Zielen:

  • WAS bündelt die Kompetenzen der einzelnen Einrichtungen zu kundenfreundlichem Service.
  • WAS koordiniert die Abläufe, nutzt Synergien und schont Ressourcen.
  • WAS wird zur ersten Anlaufstelle für Fragen zum Arbeitsmarkt und zu Sozialversicherungen.

Für Versicherte wie auch für Arbeitnehmer und Arbeitgeber sowie andere Stellen und Ämter ergeben sich daraus konkrete Vorteile:

  • Grössere Kundennähe
  • Kompetentere Beratung
  • Effizientere Abläufe